Über uns

Das Konzept der Kinderkurse und Vorschule Swisttal e.V. ist so einfach wie erfolgreich.

Die besonders kleinen Gruppen von maximal 14 Kindern garantieren den größtmöglichen Spiel- und Entwicklungsraum für die 2 – 6 Jährigen. Die erfahrenen Erzieherinnen verstehen es, nach den anerkannten Montessori – Prinzipien individuell zu fördern und die Eigenverantwortlichkeit der Kinder zu stärken. Eine behutsame pädagogische Begleitung und viel Raum für eigene Erfahrungen fördert ohne Druck das Sozialverhalten der Kinder.
In den kleinen Gruppen kann Sprachförderung besonders gut gelingen.

Neben dem Würzburger Trainingsprogramm (Hören, Lauschen, Lernen), durch das die Kinder im Vorschulalter spielerisch lernen, die lautliche Struktur der gesprochenen Sprache zu erkennen, gehört seit einigen Jahren auch, dass die Kinder an die englische Sprache herangeführt werden. Erste Vokabeln werden kindgerecht eingeführt, ein Basisverständnis wird aufgebaut und damit der Übergang zur Grundschule fließend gestaltet.

In den Kinderkursen wächst die Freude am Lernen spielend mit jedem neuen Tag. Neben den täglichen Spiel- und Lerngruppen für die Kinder wird der regelmäßige Kontakt zu den Eltern gepflegt.

Ganz neu im Programm ist die Gruppe für 2-Jährige. Dreimal wöchentlich können sich die Kleinsten untereinander anfreunden und auf den späteren, regulären Gruppenalltag vorbereiten.

Die Kinderkurse & Vorschule liegen im Herzen Heimerzheims an der Kölner Strasse, eingebettet in den Mauern des alten Klosters. Natürlich werden sämtliche Großereignisse wie Sommerfeste oder der St. Martinszug in diesem ehrwürdigen, doch gemütlichen Ambiente gefeiert. Für die nächsten Kurse sind jetzt noch wenige Plätze frei.

Schreibe einen Kommentar