Presse

Pressemitteilung vom 12.11.2012

„Die Gemeinde steigt aus – wir steigen ein!“
Förderverein für die Kinderkurse & Vorschule Swisttal e.V. gegründet

Swisttal-Heimerzheim – Im Einsatz für die Kinder der Region: Eltern haben jetzt einen Förderverein für die „Kinderkurse & Vorschule Swisttal e.V.“ gegründet. Dieses private Engagement war notwendig geworden, weil die Gemeinde Swisttal , die bislang freiwillige Leistungen in Höhe von jährlich rund 5.000 Euro gezahlt hatte, zu Jahresbeginn aus dem Finanzierungskonzept ausgestiegen war. Als Begründung war die „klamme“ Haushaltslage genannt worden.

Motto des neuen Vereins: „Die Gemeinde steigt aus, wir steigen ein!“

Erklärte Ziele der Elternvereinigung unter der Vorsitzenden Carla von Boeselager ist zum einen, das Kassenloch zu stopfen, zum anderen soll der Verein entlastet werden, damit er sich weiterhin vorrangig um die Kinder und ihre Förderung kümmern kann. „Ich hoffe, in den Reihen der ehemaligen Kinderkurseltern und -kinder aber auch bei den Betrieben vor Ort auf breite Unterstützung, damit die erfolgreiche Arbeit der Kinderkurse und Vorschule e.V. weitergeführt werden kann“, sagt Carla von Boeselager mit Blick auf die engagierten Eltern, die einst selbst Kinder in dieser Vorschuleinrichtung waren. „Ohne sie ist die 40-jährige Geschichte der Kinderkurse nicht denkbar.“ Stellvertretende Vereinsvorsitzende ist Tanja Jasper, zudem wurden Ulrike Knopp als Schriftführerin und Günther Maßmann als Kassenführer in den Vorstand gewählt. Von Boeselager: „Wir freuen uns, etwas von dem zurückzugeben, was die Kinderkurse größtenteils ehrenamtlich zum Wohle der Kinder investiert haben.“

Über die innovative Hilfe aus den eigenen Reihen freut sich der Verein „Kinderkurse & Vorschule Swisttal“. Dazu der Vorsitzende Stephan Faber: „Gerade jetzt, wo die Politik händeringend nach neuen Ideen zur Kinderbetreuung sucht, können wir durch die breite Unterstützung des Fördervereins da weitermachen, wo unser Konzept seit mehreren Generationen eine erfolgreiche Kinderbetreuung und Vorschule anbietet.“